Ethereum Virtual Machine (EVM)

Die Ethereum Virtual Machine (EVM) ist eine isolierte, Turing-complete Umgebung, die das Ausführen von Smart Contracts ermöglicht und eine weitreichende Kompatibilität über Ethereum hinaus auf anderen Blockchain-Netzwerken bietet.
Relevanz für die Finanzindustrie
  • Innovation in Finanzprodukten: Die EVM ermöglicht die Entwicklung und Ausführung von Smart Contracts, was Bankern neue Möglichkeiten bietet, innovative Finanzprodukte und -dienstleistungen zu verstehen und zu gestalten, die automatisiert, transparent und effizient sind.
  • Risikomanagement und Compliance: Durch die Nutzung der EVM können Banken Transaktionen und Vertragsabwicklungen auf eine Weise durchführen, die Manipulationen erschwert und eine höhere Sicherheit sowie Einhaltung regulatorischer Vorschriften gewährleistet.

Die Ethereum Virtual Machine (EVM) ist eine Turing-complete programmierbare Maschine, die als rechnerisches Herz des Ökosystems eines Blockchain-Netzwerks fungiert. Man kann sich die EVM als einen dezentralisierten Supercomputer vorstellen, der seine Ressourcen nutzt, um Anwendungen zu hosten und auszuführen.

Die primäre Rolle der EVM besteht darin, Smart Contracts auszuführen, die selbstausführende Code-Segmente sind, die die Bereitstellung komplexer Transaktionen und dezentralisierter Anwendungen (DApps) erleichtern. Diese Smart Contracts werden vorwiegend in der Programmiersprache Solidity geschrieben. Nachdem sie in Solidity verfasst sind, werden sie in Bytecode kompiliert. Die EVM interpretiert diesen Bytecode dann, um die im Smart Contract spezifizierten Aufgaben auszuführen.

Ein herausragendes Merkmal der EVM ist ihre isolierte Umgebung. Dieses Design stellt sicher, dass der Code innerhalb der EVM von externen Elementen, wie Netzwerkprozessen oder Dateisystemen, unberührt bleibt. Diese Absicherung gewährleistet, dass Prozesse nahtlos ohne externe Störungen durchgeführt werden.

Trotz ihrer Innovationen ist die EVM nicht ohne Herausforderungen. Eine prominente Sorge sind die unvorhersehbaren Transaktionsgebühren, oft als Gasgebühren bezeichnet. Diese Gebühren können sich je nach Komplexität des Vertrags und dem Umfang der Netzwerkaktivität ändern, was Entwickler und Unternehmen dazu veranlasst, ihre Preisgestaltung strategisch zu kalibrieren.

Obwohl Ethereum die EVM ursprünglich eingeführt hat, hat ihre Bedeutung weit über ihre Ursprünge hinausgewirkt. Blockchains wie BNB, Avalanche, Fantom und Polygon haben EVM-Kompatibilität integriert und bieten Entwicklern damit eine vertraute Umgebung für ihre Smart-Contract-Projekte.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
Ethereum Virtual Machine (EVM)
themenfeld: Blockchain
Ein 51% Angriff ist eine potenzielle Bedrohung für Blockchain-Systeme, bei der ein Akteur oder eine Gruppe mehr als die Hälfte...
Ein Atomic Swap ist eine Technologie, die auf Smart Contracts basiert und den Austausch verschiedener Kryptowährungen ohne die Notwendigkeit eines...
Der Proof of Work (PoW) dient als essenzieller Sicherheitsmechanismus in Blockchain-Systemen wie Bitcoin. Seine Funktion besteht darin, die Integrität des...
Nichts mehr verpassen
Ready for take-off
AI
Banking
Crypto

Wir sind überzeugt: Deutschland ist digital underbanked – und das wollen wir ändern!

Ob AI, Banking oder Crypto, digit.cologne widmet sich der digitalen Transformation von Finanzdienstleistern.

Wir bringen im Schnitt mehr als 15 Jahre Berufserfahrung und Beteiligungen an zahlreichen Digitalisierungsprojekten mit, in den Bereichen Banking, Payment, Crypto und Wealth Management.

Bei digit.cologne kommen wir zusammen, um Finanzdienstleister auf ihrem Weg durch digitale Transformationsprozesse zu begleiten.

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen in Kontakt zu treten.

Tobias Ehret
Geschäftsführer
alexander stankoswki
Alexander Stankowski
Consultant
Joshua Olbrich
Consultant
Moritz Braun
Consultant
Leonhard Walter
Consultant
pascal schade
Pascal Schade
Consultant