Digitaler Vertrieb bei Versicherern am Beispiel der Risikolebensversicherung

Lernen Sie in unserer 22seitigen Studie die wesentlichen Stellschrauben für die Digitalisierung des Abschlussprozesses der Risikolebensversicherung kennen.

Die Online-Nutzung steigt weiterhin an und macht auch vor Versicherungen und ihren Kunden nicht halt. Gemäß einer aktuellen Statista-Studie aus diesem Jahr haben bereits 77% der über 55 Jährigen (72% der 35-54 Jährigen und 55% der 18-34 Jährigen), die Online-Versicherungen gegenüber aufgeschlossen sind, auch online eine Versicherung abgeschlossen.Der „Corona“-Effekt lässt die Online-Nutzung dabei weiter steigen, Forrester Research hat herausgefunden, dass über 90% der Befragten stationäre Geschäfte meiden, Einkäufe verschieben oder möglichst online einkaufen. 50% der Befragten haben Produkte online eingekauft, die sie bislang noch nicht online gekauft haben.

Vor dem Hintergrund des sich rasant ändernden Nutzerverhaltens haben wir die Online-Abschlussmöglichkeiten einer Risikolebensversicherung untersucht. Stellen sich Versicherungen bereits den geänderten Kundenerwartung?

 

Studie jetzt kostenlos herunterladen

Um die Studie zu erhalten, füllen Sie bitte folgendes Formular aus. Anschließend senden wir Ihnen einen Link zur Studie.

Digitaler Vertrieb bei Versicherern am Beispiel der Risikolebensversicherung
Nichts mehr verpassen
mehr lesen
Kreditkarten Onboarding 2024
Kreditkarten ohne neues Konto: Wie können Kreditkarten digital eröffnet werden, ohne direkt das bestehende Girokonto zu wechseln oder mit umzuziehen?...
Onboarding Depots in Deutschland
Wie steht es um die Depot-Eröffnungsprozesse in Deutschland? Was erwarten Interessenten beim Abschluss, wenn sie sich für ein Depot bei...
kunden-onboarding bei banken
Lernen Sie in unserer 18seitigen Studie die Fallstricke der Antragsstrecken bei den Banken kennen, wo dagegen Best Practices zu erkennen...
ready for take-off
banking
payment
krypto

bringing digital experience to the banked

In Deutschland genießen immer noch zu wenige Menschen die Vorteile von digitalen Finanzdienstleistungen. Ob Banking, Payment oder Krypto, digit.cologne widmet sich der digitalen Transformation von Finanzdienstleistern.

Wir sind überzeugt: Banking kann besser und digitaler sein. Bei digit.cologne gestalten wir die Zukunft des Bankings, um sicherzustellen, dass unsere Kunden in einer zunehmend digitalisierten Welt die bestmögliche Erfahrung machen.

founders, leaders & experts

Ob klassisches Banking, Payment oder Krypto, wir sind erfahrene Experten aus unterschiedlichen Branchen und sind von innovativen Finanzdienstleistungen begeistert. Wir sind nicht nur Enthusiasten, sondern bringen im Schnitt mehr als 15 Jahre Berufserfahrung und Beteiligungen an zahlreichen Digitalisierungsprojekten mit.

Bei digit.cologne kommen wir zusammen, um Banken auf ihrem Weg durch digitale Transformationsprozesse zu begleiten.

alexander stankoswki
Alexander Stankowski
Consultant
Moritz Braun
Consultant
Tobias Ehret
Geschäftsführer
Leonhard Walter
Consultant
Joshua Olbrich
Consultant
Tobias Ehret
Geschäftsführer
Leonhard Walter
Consultant
Moritz Braun
Consultant
Joshua Olbrich
Consultant